Modul MediaMonitor

Elektronische Plattform für Ihre Medienbeobachtung - von Print über TV bis Social Media

Das Modul MediaMonitor bietet Ihnen eine elektronische Plattform für Ihren Pressespiegel – egal, ob Sie die Medienbeobachtung selbst erledigen oder dabei auf einen Dienstleister vertrauen. Sie haben die Medienausschnitte ständig in komfortabel lesbarer Form in einer recherchierbaren Datenbank, die Ihnen – im Rahmen des rechtlich Erlaubten – die Speicherung von Presseausschnitten, Zusammenfassungen und Übersetzungen ermöglicht. Darüber hinaus können Sie sich Ihre Medienpräsenz und Medienresonanz im MediaMonitor jederzeit grafisch aufbereitet anzeigen lassen.

Offene Schnittstellen

Der MediaMonitor ist ein offenes System, das die Zulieferung aus verschiedenen Quellen erlaubt. Sie könnten beispielsweise die internationalen Presseclippings von einer Agentur zuliefern lassen, die nationalen Presseclippings und Social Media selbst über die PMG beobachten und die Kodierung der Artikel für die Medienresonanzanalyse von einem Dienstleister in Indien vornehmen lassen. Alle Daten werden im Modul MediaMonitor konsolidiert.

Ortsunabhängig

Auf den MediaMonitor haben Sie von überall aus Zugriff – ganz gleich, ob Sie im Büro, auf Reisen oder zu Hause sind, denn er ist von jedem Endgerät mit Internetzugang aus nutzbar – auch mobil.

Intelligent verknüpft

Die Presseartikel können mit den Daten Ihrer Journalisten im Modul Contact verknüpft werden. Sie haben damit aus einem Artikel heraus nicht nur Zugriff auf die Kontaktdaten des Journalisten, sondern auch auf seine Kontakt- und Eventhistorie: Wer aus Ihrem Unternehmen hat wann mit ihm gesprochen? Zu welchen Presseveranstaltungen war er eingeladen? Zu welchen ist er erschienen? Die Artikelhistorie des Journalisten ist nicht weiter als einen Mausklick entfernt, denn der MediaMonitor speichert – im Rahmen des rechtlich Erlaubten – zumindest Überschriften, Autoren und Schlagwörter der Berichterstattung zeitlich unbegrenzt.

Der MediaMonitor ist ein starkes Tool für die Zusammenführung und Auswertung Ihrer Medienbeobachtungen und -Analysen. Dabei spielt es keinen Rolle, ob sie die Medienbeobachtung selbst durchführen oder von einem Dienstleister beziehen.

Features auf einen Blick

  • Webbasiertes Tool für die Zusammenführung, das Betrachten und die Auswertung Ihrer Presseberichterstattung
  • Eigenes Zusammenstellen von Pressespiegeln und/oder Zulieferung aus verschiedenen Quellen möglich
  • Intuitiv bedienbar
  • Speichern von Presseausschnitten, Zusammenfassungen und Übersetzungen usw. möglich
  • Flexible Volltextsuche im Pressespiegel und der Datenbank
  • Grafische Auswertung der Artikelbewertung (bei Vorliegen entsprechender Artikelkodierungen)
  • Orts- und geräteunabhängiger Zugriff, Internetanschluss genügt
  • Zugriff auch von mobilen Endgeräten
  • Artikelhistorie des Journalisten zeitlich unbegrenzt abrufbar (im Rahmen des rechtlich erlaubten; bspw. in Überschriften und Artikelmetadaten)
  • Durch Verknüpfung mit dem Modul Contact sehen Sie Ihre Kontakthistorie mit dem Journalisten
Rufen Sie an: 0800 - 259 27 37
kostenlos aus dem dt. Festnetz
oder 0211 - 550262-0
E-Mail an den Vertrieb
Onlinepräsentation vereinbaren
Broschüre herunterladen
altares Software Blog
Weiterführende Informationen
» Factsheet Modul MediaMonitor (PDF, 2,3 MB)

altares-Symphony

Welche Module gibt es?
Was kostet die Lösung?
Sind die Daten sicher?

Weiterführende Informationen

Onlinepräsentation vereinbaren
altares Software Blog
Kontakt zum Vertrieb

altares im Web

Unternehmeswebsite von altares
altares Teilnehmermanagement
altares@Facebook